SPRECHER

 
 
pexels-hrayr-movsisyan-2337415.jpg

Das Sprechen ist eine fantastische Möglichkeit, Texten den richtigen Pfiff zu verleihen. Denn Vorlesen kann fast jeder. Aber gutes Sprechen, das mitreißt, das begeistert, das muss geübt und verfeinert werden.


Viele Jahre lange habe ich Videos auf YouTube gemacht und mich in diesem Zusammenhang intensiv mit dem Klang meiner Stimme befasst. Klar: Niemand hört gerne einem YouTuber zu, der nuschelt oder uninspiriert in die Kamera spricht. Also musste ich bereits hier lernen, so zu sprechen, dass andere gerne zuhören.


So bekam ich im Laufe der Zeit gehäuft positive Rückmeldung zu meiner Stimme und meiner Sprechweise.
Außerdem habe ich drei Kinder, denen ich gerne jahrelang jeden Abend etwas vorgelesen habe. Und ob ich spannend oder langweilig vorgelesen habe, habe ich natürlich gleich als Feedback bekommen. So habe ich mir schließlich angewöhnt, das Vorlesen so gut hinzubekommen, dass selbst die schlechteste Geschichte noch mitreißend klingt.


Das mag die Initialzündung gewesen sein, mich schließlich auf professionelle Wege zu begeben und durch intensives Einarbeiten in die Thematik des Sprechens auf ein neues Niveau zu kommen. Ein Niveau, mit dem ich schließlich auch anderen Menschen beim Umsetzen ihrer Ideen mit meiner Stimme behilflich sein kann.
In meinem Homestudio konnte ich inzwischen Hörbücher einsprechen, kleinere Rollen vertonen, lokalen Werbeclips meine Stimme leihen und regelmäßig als feste Voice-Over-Stimme für verschiedene YouTube-Kanäle einen Einsatz finden.


Wenn Sie einen Sprecher gesucht oder eine Stimme gesucht haben, die Sie für Ihr Projekt benötigen, dann nehmen Sie doch gerne Kontakt mit mir auf. Gemeinsam schauen wir, dass wir das Beste aus Ihren Ideen herausholen. Ich freue mich auf Sie!

 

SPRECHPROBEN

 
 

Referenzen und bisherige Arbeiten (Auswahl)